Städte am Donau-Panoramaweg

Regensburg: UNESCO-Weltkulturerbe

In der UNESCO- Welterbestadt Regensburg erleben Sie mittelalterliches Flair, gemischt mit Lifestyle und Lebenslust. Die 2.000jährige Geschichte erkundet man am besten mit einem Spaziergang durch die schnuckeligen Gässchen der Altstadt. Moderne Geschäfte mit historischen Fassaden stehen direkt neben Sehenswürdigkeiten und Szenekneipen befinden sich in mittelalterlichen Gewölberäumen. Regensburg ist heute mit rund 155.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt Bayerns. Sie wurde im Zweiten Weltkrieg von der Zerstörung verschont und konnte so die historischen Häuser, Patriziertürme und Denkmäler bewahren, die sie zur bestenerhaltenen mittelalterlichen Großstadt Deutschlands macht. Schlendert man heute durch die engen Gassen oder nimmt an einer Stadtführung teil, vorbei an den historischen Gebäuden, fällt es leicht, sich vorzustellen, wie die Stadt Jahrhunderte zuvor ausgesehen haben muss. Gleichzeitig erlebt man eine lebendige Stadt, mit ihren Straßencafés, Geschäften und Bewohnern, die das einzigartige Flair dieser Stadt ausmachen.

Stadtplan Regensburg mit Wegeverlauf Donau-Panoramaweg
Stadtplan Regensburg mit Wegeverlauf Donau-Panoramaweg

Information:

Tourist Information

Rathausplatz 4

93047 Regensburg


Tel. 0941/ 507-4410

tourismus@regensburg.de

www.regensburg.de