Baden am Donau-Panormaweg

Badebuchten, Kiesstrände und Liegewiesen an der Donau

Sommerfrische an der Donau! Was gibt es Schöneres, als an heißen Sommertagen ins kühle Wasser zu springen?  Ruhige Badebuchten und schattige Liegewiesen laden am Donau-Panoramaweg zur Erfrischung und Erholung ein. Doch wie bei allen Flüssen ist auch an der Donau Vorsicht vor starken Strömungen geboten. Hier die schönsten Bademöglichkeiten im Überblick:



Idyllisches Waldbad Wörth.
Idyllisches Waldbad Wörth. © Hans Eigenstetter

Waldbad Wörth
Das Ende der 50er Jahre von Bürgern der Stadt selbst angelegte Waldbad, ist ein beliebter Freizeittreff für Jung und Alt. Unweit des Hallenbads, befindet sich das Badevergnügen in idyllischer Lage.

 

Umgeben von Schattenspendenden Bäumen findet man einen Spielplatz sowie ein Fußball- und Beachvolleyballfeld vor. Parkplätze und Umkleidekabinen stehen den Besuchern ebenfalls zur Verfügung. Und wer seinen Sommerabend beim gemeinsamen Grillen ausklingen lassen möchte, darf dies gerne tun.

Etappe: Bach a.d. Donau - Kirchroth


Badespaß in Matting bei Regensburg.
Badespaß in Matting bei Regensburg. © Tourismusverband Ostbayern e.V./Norbert Eisele-Hein

Badestelle Matting
Gleich in der Nähe der Fähranlegestelle in Matting liegt
die Badebucht an der Donau.

 

Mit idyllischem Blick auf die Mattinger Hänge lädt die beliebte Liegewiese an heißen Sommertagen zum Baden und Verweilen ein.

 

Etappe: Bad Abbach - Regensburg


Weitere Bademöglichkeiten am Donau-Panoramaweg: