Die Etappen des Donau-Panoramawegs

Kelheim bis Bad Abbach

Von der Wittelsbacher Stadt zur Kaiserresidenz

Vergrößerbare Karte: Etappe Kelheim bis Bad Abbach
Vergrößerbare Karte: Etappe Kelheim bis Bad Abbach

Von der Altstadt Kelheim startet die Route entlang des Donau-Main-Kanals zur Mündung in die Donau in Richtung Bad Abbach und Regensburg.

Auf der anderen Donauseite liegt der Hafen Kelheim/Saal. In Kelheimwinzer sollte ein Abstecher zur alten Kirche St. Jakob mit ihrem markanten Zwiebelturm gemacht werden.

Über Herrnsaal geht es immer direkt an der Donau entlang weiter bis Kapfelberg. Ab hier führt der Weg über die etwas höher gelegenen Jurahänge entlang des Jurasteigs nach Poikam, wo die Flussseite gewechselt wird.

Bad Abbach ist erreicht. Im Kurort sollten der auf dem Schlossberg befindliche Heinrichsturm sowie die St. Nikolaus Kirche besichtigt werden.

Im Kurpark oder im Markt selbst kann der Etappentag ausklingen. Alternativ wartet ein Wohlfühlprogramm in der Kaiser-Therme auf die Wandersleute.

Grafische Etappeninformationen Donau-Panoramaweg: Kelheim bis Bad Abbach

Informationen am Weg:

Tourismusverband im Landkreis Kelheim
Tel 09441 207-330
www.tourismus-landkreis-kelheim.de

Kurverwaltung Bad Abbach
Tel 09405 9599-0
www.bad-abbach.de

Höhenprofil:

Höhenprofil: Etappe Kelheim bis Bad Abbach
Etappe: Kelheim bis Bad Abbach

Sehenswertes:

Stadt

Bad Abbach mit Kaiser-Therme, Heinrichsturm, St. Nikolaus Kirche und Kurpark

Land

Kirche St. Jakob in Kelheimwinzer, Parallelverlauf des Jakobsweg mit Donau-Panoramaweg, Jurahänge bei Bad Abbach, Brauereigaststätte Berghammer in Oberndorf

Fluss

Abstecher zum Altmühl-Panoramaweg in Richtung Riedenburg, z.B. Besichtigung der Burg Prunn, Schifffahrt auf dem Main-Donau-Kanal von Kelheim nach Riedenburg und zurück, Keldorado Kelheim Inselbad, Bad Abbach


Kurpark Bad Abbach
Kurpark Bad Abbach
Altstadt Kelheim, Foto: Stefan Gruber
Historische Altstadt Kelheim